Impressum

Edwin Scharff Museum und
Städtische Sammlungen Neu-Ulm

Hermann-Köhl-Str. 12
89231 Neu-Ulm
T. 0731 - 7050 25 20

Die Große Kreisstadt Neu-Ulm ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts.
Sie wird vertreten durch Oberbürgermeister Gerold Noerenberg.
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 130861141

Verantwortlich für den Inhalt
Dr. Helga Gutbrod
Edwin Scharff Museum und
Städtische Sammlungen Neu-Ulm
T. 0731 - 7050 25 20
h.gutbrodneu-ulmde


Webentwicklung, Programmierung, Administration
Drasdos | Form Follows Us | Peter Jaraczewski
p.jaraczewskidrasdoscom

Konzeption, Art Direction
Drasdos | Form Follows Us | Katharina Drasdo
www.drasdos.com | infodrasdoscom

Fotos
Nik Schölzel, Neu-Ulm
niknikhannade

Provider
jweiland.net
Jochen Weiland
www.jweiland.net | hostingjweilandnet
 

Eröffnung des Zugangs für die elektronische Kommunikation

Elektronische Kommunikation mit der Stadt Neu-Ulm nach Art. 3a des Bayerischen Verwaltungsverfahrensgesetz (BayVwVfG):
Die Stadt Neu-Ulm bietet Möglichkeiten zur elektronischen Kommunikation an. Die Übermittlung von elektronischen Dokumenten an die Stadt Neu-Ulm ist nur unter folgenden Rahmenbedinungen zulässig:

 
1. Zugänge im Sinne dieser Zugangseröffnung sind die im Rathauswegweiser publizierten E-Mail-Adressen.

2. Die Stadt Neu-Ulm nimmt Dokumente in folgenden Dateiformaten entgegen:

·  Textdateien im Format ANSI (*.txt)
·  Rich Text Format (*.rft)
·  Word für Windows, Version 2000 und älter (*.doc)
·  Excel für Windows, Version 2000 und älter (*.xls, *.xlw) ·  XANIA-Formulare (*.xan)
·  Portable Data File Version 5.1 und älter (*.pdf)
·  Joint Photographic Expert Group (*.jpg)
·  Graphics Interchange Format (*.gif)
·  Tag Image File Format (*.tif)
·  Bitmap Pictures (*.bmp)
·  Weitere Formate sind nur mit ausdrücklicher Zustimmung der Empfangsstelle zulässig. In allen zulässigen Formaten dürfen keine automatisierten Abläufe oder Programmierungen ( z.B. Makros) verwendet werden.

3. Aus technischen Gründen können zurzeit noch keine verschlüsselten E-Mails entschlüsselt werden. Falls Sie uns vertrauliche Informationen senden wollen bitten wir Sie, hierzu die Briefpost zu verwenden.

4. Des weiteren können aus technischen Gründen noch keine elektronischen Signaturen auf Echtheit und Gültigkeit geprüft werden. Dies hat zur Folge, dass die Dokumente, die einem gesetzlichen Schriftformerfordernis unterliegen, nicht in elektronischer Form übersendet werden können. Wir bitten Sie deshalb, in diesen Fällen auf die papiergebundene Kommunikation auszuweichen.

5. Dateien in unter Pkt. 2 genannten Formaten werden auch in komprimierter Form als nicht selbstentpackende ZIP-Archive (*.zip) entgegengenommen.

6. Die Stadt Neu-Ulm bietet elektronische Formulare im Internet an. Diese sind bevorzugt zu verwenden.

7. Sofern eine E-Mail nicht verarbeitbar ist, werden Sie durch den Empfänger darüber informiert. Dieser Fall kann z.B. durch Computerviren, allgemeine technische Probleme oder Abweichungen von den vorstehenden technischen Rahmenbedingungen ausgelöst werden.

8. Diese Hinweise gelten nur für die Kommunikation mit der Stadt Neu-Ulm und gelten nicht für Verweise auf Angebote von Dritten, wie z.B. anderen Behörden.

Links
Wir haben Links zu anderen Seiten gelegt. Für alle diese Links gilt: Die Stadt Neu-Ulm hat keinerlei Einfluss auf die Inhalte oder die Gestaltung dieser Seiten. Wir distanzieren uns damit ausdrücklich von den Inhalten aller Seiten, die nicht über und von städtischen Einrichtungen angeboten werden.

Alle in den Internetseiten enthaltenen Informationen wurden vom Edwin Scharff Museum sorgfältig recherchiert und geprüft. Diese Informationen sind ein Service des Museums. Für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität übernimmt das Edwin Scharff Museum keine Haftung.
 
© Stadt Neu-Ulm. Alle Rechte vorbehalten.