Aktuelle Ausstellung

Hör mal, wer da guckt!

Eine interaktive Mitmachausstellung für Kinder ab 5 Jahren
24.2.2018 – 15.9.2019

Eine Ausstellung, die den ganzen Menschen in den Blick nimmt und Kinder jeglichen Alters dazu befähigen möchte, selbstbewusst, liebevoll und aktiv ihren jeweils individuellen Bedingtheiten und Befähigungen nachzugehen.

mehr erfahren

Das Kindermuseum

Anfassen ausdrücklich erwünscht: Unsere Ausstellungen im Kindermuseum des Edwin Scharff Museums reichen von gesellschaftsrelevanten über kulturgeschichtliche bis zu naturwissenschaftlichen Themen. Bei uns ging es schon um die Familie, den Tod, um den eigenen Körper, die Globalisierung und um alles, was sich und uns bewegt.

Die Ausstellungen zu den unterschiedlichsten Wissensgebieten wechseln jährlich. Sie sind so konzipiert, dass Lernen richtig Spaß macht und nebenbei passiert. An Experimentier- und Mitmachstationen werden kleine und große Besucherinnen und Besucher zu aktiven Mitspielerinnen und Mitspielern.
Unser Kindermuseum kommt damit der Spielfreude, dem Bewegungsdrang und dem Wissensdurst nicht nur von Kindern entgegen.
Wir haben auch viele begeisterte erwachsene Besucher.

Als Ort für die ganze Familie mit Wickeltisch und barrierefreiem Zugang ist das Kindermuseum ein Platz zum Wohlfühlen, an dem man sich nicht für laute und lebhafte Kinder entschuldigen muss.
 

Bildergalerie

Angebote

Begleitete Ausstellungsbesuche

Begleitete Ausstellungsbesuche

Wir zeigen euch, wo’s am spannendsten ist: Im Kindermuseum gibt es keine Führungen, denn dort kann und soll jeder alles selbst erforschen und entdecken.

Wo aber gedreht, gelesen, gelauscht, notiert oder Hand angelegt werden kann, das wissen unsere Ausstellungsbegleiter*innen, die Tipps und Hinweise zum Ausstellungsbesuch geben. 
Natürlich kann jeder die Ausstellung im Kindermuseum alleine besuchen. Spannender ist es aber bei einem begleiteten Ausstellungsbesuch.

Ausstellungsbesuch und Museumwerkstatt als Kombi
Zu jeder Ausstellung entwickelt unser Pädagogik-Team kreativ-spielerische Werkstattformate, die von angemeldeten Gruppen zu einem begleiteten Ausstellungsbesuch hinzu gebucht werden können. 

Museumswerkstatt

Museumswerkstatt für Kindergärten und Schulklassen

Früh übt sich: Für Schulen und Kindergärten bieten unsere Museumspädagog*innen zu jeder Sonderausstellung im Kunstmuseum eine mehrwöchige Museumswerkstatt an, die mehrmals täglich Gruppen aus Schulen und Kindergärten offen steht. 

Wir können – nach Absprache - auch begleitete Ausstellungsbesuche im Kindermuseum mit einem Kreativangebot in einer der beiden Museumswerkstätten verbinden. Bei uns können Kinder besondere künstlerische Techniken entdecken und spannende Erfahrungen machen.

Möchten Sie unsere Angebote erhalten? Wir nehmen Sie gerne in unseren Email-Verteiler auf, wenn Sie uns an kindermuseumneu-ulmde schreiben.

Impulsräume

Für Pädagog*innen

Lernen und erleben: Als Ort kultureller Bildung haben wir viele verschiedene Zielgruppen und unterschiedlichste Lernbedürfnisse im Blick.

Als außerschulischer Lernort sind wir Kooperationspartner für Schulen und Kindergärten. Zu jeder Sonderausstellung konzipieren wir Museumswerkstätten.

Der Vereinbarkeit von Familie und Beruf kommen wir durch unsere Ferienprogramme für Kinder berufstätiger Eltern entgegen. Ziele unserer Vermittlung sind neben der Förderung kreativer Fähigkeiten vor allem die Förderung von kommunikativen und sozialen Kompetenzen.
Die Gestaltung unseres Programms im Kunst- und Kindermuseum liegt in den Händen vielfältig qualifizierter Pädagog*innen.

Fortbildungsprogramm im Kunst- und Kindermuseum 

Für Erzieher*innen und Lehrkräfte bietet das Museum passgenaue Fortbildungen zu den aktuellen Themen in Kunst- und Kindermuseum an. 

Weitere Informationen unter kindermuseumneu-ulmde

Kindergeburtstag

Kindergeburtstag feiern im Edwin Scharff Museum

Lust, mal ganz besonders Geburtstag zu feiern?

Mädchen und Jungen im Alter von 5 - 12 Jahren können bei uns mit bis zu 11 Freundinnen und Freunden ihren Geburtstagstag verbringen. Geburtstagskindern bieten wir ein bis zu dreistündiges Programm. Davor oder danach können Sie Ihre Geburtstagsgäste mit Mitgebrachtem bewirten. Und im Anschluss dürfen alle die Mitmachausstellung erkunden.

Unsere Kindergeburtstage sind heiß begehrt. Bitte melden Sie sich rechtzeitig bei uns an, damit wir Ihren Wunschtermin möglich machen können.

Sie erreichen uns unter kindermuseumneu-ulmde