Rundgang

Folgen Sie uns durchs ganze Edwin Scharff Museum. Bei uns können Sie auf 1500 Quadratmetern in Kunst eintauchen oder in der Sonderausstellung im Kindermuseum Hand anlegen und Neues entdecken und erleben. Sie kommen direkt durch das Museumscafé in unser lichtdurchflutetes Foyer mit Shop und Kasse. Im sogenannten Neubau finden Sie auf zwei Etagen die Sonderausstellung im Kindermuseum und die Ständige Sammlung zu Ernst Geitlinger, ferner unseren Vortragssaal und die Museumswerkstatt. Im Altbau können Sie im Kunstmuseum Edwin Scharff entdecken und die aktuelle Sonderausstellung genießen. Die Toiletten finden Sie im Keller.
Gönnen Sie sich doch nach Ihrem Museumserlebnis einen Kaffee oder einen Snack in unserem Museumscafé oder sinnen Sie über Ihre Eindrücke bei einem Glas Wein oder Limonade im grünen Innenhof nach. Ein Mitbringsel findet sich zudem ganz sicher in unserem Museumsshop!

Das Museum

Foyer/Empfang

Als angemeldete Gruppe werden Sie von unseren pädagogischen Fachkräften am Gruppeneingang empfangen. 
Bei Vormittags- und Abendbesuchen außerhalb der Öffnungszeiten bitten wir darum, das gleichzeitige Eintreffen der gesamten Gruppe zu gewährleisten, da der Gruppeneingang wieder geschlossen werden muss. 
Im Foyer steht bei Bedarf auch ein Leihrollstuhl und Leih-Rollator bereit. 
Während der Museumsöffnungszeiten können Sie im Foyer auch im Museumsshop des Freundeskreises stöbern, an der Museumskasse Jahreskarten oder Gutscheine erwerben oder – je nach Vereinbarung - die Eintrittsgebühr entrichten. 
WC, Garderobe und Schließfächer befinden sich im Untergeschoß des Museums, das über die Treppe oder den Fahrstuhl erreicht werden kann. 

Museums-Shop

Sie suchen nach einem Erinnerungsstück oder einem schönen Mitbringsel? Dann sind Sie in unserem Museumsshop richtig! Hier finden Sie ein ausgewähltes Sortiment für Groß und Klein. Ob Geschenkgutscheine und Jahreskarten, ob Kataloge und Literatur zu den Sonderausstellungen, schönes Kunsthandwerk oder launige Postkarten: Mit den Artikeln aus unserem Museumsshop können Sie sich und anderen eine Freude machen. 
Unser Tipp: 
Da das Museum auch an Sonntagen und vielen Feiertagen geöffnet hat, finden Sie hier sicherlich auch Last-Minute-Geschenke.
Übrigens. Betrieben wird der Shop vom Freundeskreis des Edwin Scharff Museums. Der Gewinn kommt damit ausschließlich dem Museum zu Gute. 
Wir freuen uns auf Ihren Besuch während der Museumsöffnungszeiten!